wohntraum

 

 


HIT News 07.2018 - Immobilien boomen


   Zweimal wurde innerhalb der letzten Jahre von der EU eine Studie erstellt, die der Frage nachging, welche Region sich in der nächsten Zeit am besten entwickeln würde. Zweimal kam man zu dem Ergebnis, dass dies die Region zwischen Wien, Wr. Neustadt, Bratislava und Györ sein werde. Somit befinden wir uns am Neusiedler See im Zentrum dieser Entwicklung!

   Zur Zeit werden mehrere große Projekte in unser Region realisiert. XXX-Lutz baut in Zurndorf ein Logistikzentrum, wodurch etwa 120 Arbeitsplätze entstehen werden. In Parndorf wird nahe dem Outlet Center ebenfalls ein Logistikzentrum als Zwischenlager für die dort befindlichen Geschäfte errichtet. In Neusiedl am See kommt Bewegung in das Seehotel-Projekt. Hier bemüht sich die Stadtgemeinde, allen voran Frau Bürgermeisterin Böhm, um eine Lösung, die allen Ansprüchen gerecht wird und bei welcher der See nicht zu sehr verbaut, sondern frei ersichtlich bleiben soll. Ebenso gibt es in Breitenbrunn ein neues Seeprojekt. Dadurch wird unser schöner See noch interessanter für Touristen.

   Das bedeutet jedoch, es werden weitere neue Bürger in unsere Region zuwandern. Diese brauchen auch Wohnungen, Schulen und Kindergärten für ihre Familien. Sowohl die Politik als auch private Investoren sind gefordert, um ein notwendiges Angebot zu schaffen. Als Folge wird sich natürlich daraus ergeben, dass die Immobilienpreise weiter steigen werden.

   Darum ist unser Leitsatz: „Grundbuch statt Sparbuch“ aktueller denn je.

(JK)